IMMOBILIEN

Angaben zum Objekt

Objekt-Nr.
251
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
PLZ, Ort
91171 Greding
Baujahr
1974
Verfügbar ab
sofort
Etagen
3
Wohnfläche
120 m²
Nutzfläche
500 m²
Grundstücksfläche
450 m²
Anzahl Zimmer
15
Kaufpreis
619.000 €
Courtage
4,76 % incl. 19% Mehrwertsteuer sind vom KĂ€ufer nach Abschl

 

Angaben zum Energieausweis

Energieausweis:
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse:
G
Energiebedarf:
273.09 kWh/a je qm
Primärenergieträger:
Öl

 

Objektbeschreibung

Hier haben Sie eine nicht alltĂ€gliche Gelegenheit ein Objekt im Zentrum von Greding zu erwerben. Das Haus ist um ca.1900 erbaut und 1974 kernsaniert worden. Das Objekt steht unter Denkmalschutz. Ein innerer Umbau wĂ€re aber laut Bauamt denkbar, nĂ€heres mĂŒĂŸte aber mit der unteren Denkmalschutzbehörde abgeklĂ€rt werden. Im Erdgeschoss finden Sie eine GewerbeflĂ€che von ca. 250 qm welche als Metzgerei mit Produktion die ganzen Jahre genutzt wurde. Im ersten OG befindet sich eine Wohnung mit ca. 120 qm WohnflĂ€che. Das 1. OG bietet aber noch eine Ausbaureserve von ca. 200 qm WohnflĂ€che. Das Dachgeschoß könnte auch noch ausgebaut werden, so dass hier auch noch eine WohnflĂ€che mit ca. 100 qm geschaffen werden kann. Genaueres mĂŒĂŸte aber ein Architekt planen.

Ausstattung

Wissenswertes

Weitere Informationen

Wir arbeiten generell nur mit Makler-AlleinauftrĂ€gen und deshalb weisen wir hier auch nochmal ausdrĂŒcklich darauf hin, dass Sie jeglichen Kontakt bezĂŒglich dieser Immobilie/GrundstĂŒck bitte ausschließlich an uns richten. Vom KĂ€ufer sind nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer Vermittlungs- oder NachweistĂ€tigkeit 4,76% inkl. 19% Mehrwertsteuer Maklercourtage, errechnet aus dem tatsĂ€chlichen Kaufpreis, zur Zahlung fĂ€llig. Alle Angaben ĂŒber dieses Objekt beruhen auf Informationen des VerkĂ€ufers. Eine Haftung fĂŒr deren Richtigkeit und VollstĂ€ndigkeit können wir nicht ĂŒbernehmen. Hinweis: Mit diesem ExposĂ© werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der EigentĂŒmer bzw. eines Dritten weitergegeben. Als Immobilienmaklerunternehmen ist Immobilienagentur Buchenau nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 GeldwĂ€schegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der BegrĂŒndung einer GeschĂ€ftsbeziehung die IdentitĂ€t des Vertragspartners festzustellen und zu ĂŒberprĂŒfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natĂŒrliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das GeldwĂ€schegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fĂŒnf Jahre aufbewahren muss.

© 2020 Immobilien Buchenau & Partner