Grundstück verkaufen in Ingolstadt

Angaben zum Objekt

Objekt-Nr.
204
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Grundstück
Objekttyp
Wohnen
PLZ, Ort
85088 Vohburg an der Donau
Grundstücksfläche
981 m²
Kaufpreis
425.000 €
Courtage
4,64 % incl. 16% Mehrwertsteuer sind vom Käufer nach Abschl

 

Angaben zum Energieausweis

 

Objektbeschreibung

Tolles Baugrundstück in Vohburg bebaubar mit EFH,Doppel oder Dreispänner oder auch Mehrfamilenhaus § 34 umliegende Bebauung. Genauere Auskünfte erteilt die Gemeinde Vohburg. Es befindet sich ein Altbetand mit Scheune auf dem Grundstück welcher abgerissen werden muss.

Ausstattung

Wissenswertes

Die Stadt Vohburg ist eine schöne Kleinstadt mit ca. 8500 Einwohnern und gehört zu dem Landkreis Pfaffenhofen und den Regierungsbezirk Oberbayern. Die Belange des täglichen Lebens sind reichhaltig abgedeckt und sind in einem Radius von 1 - 1,5 km vorzufinden. Vohburg ist von der Stadt Ingolstadt ca.15 km entfernt und mit einer Fahrzeit von ca.15 Min zu erreichen. Das ländliche Umland bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Über 70 Vereine und Verbände Freizeitspaß für jeden Geschmack. Beim gemeinsamen Sport, Musizieren oder im Einsatz für das Gemeinwohl wird man schnell ein Teil dieser Gemeinschaft, fühlt sich angenommen und angekommen.

Weitere Informationen

Wir arbeiten generell nur mit Makler-Alleinaufträgen und deshalb weisen wir hier auch nochmal ausdrücklich darauf hin, dass Sie jeglichen Kontakt bezüglich dieser Immobilie/Grundstück bitte ausschließlich an uns richten. Vom Käufer sind nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer Vermittlungs- oder Nachweistätigkeit 4,76 % inkl. 19% Mehrwertsteuer Maklercourtage, errechnet aus dem tatsächlichen Kaufpreis, zur Zahlung fällig. Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Hinweis: Mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben. Als Immobilienmaklerunternehmen ist Immobilien Buchenau und Partner nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

© 2019 Immobilien Buchenau & Partner